23.08.12 23:30 Uhr
 537
 

"Intelligenzoffensive": Tele 5 will die Intelligenz zurück ins Fernsehen holen

Am heutigen Donnerstagabend hat der kleine Sender aus Grünwald, Tele 5, das erste Mal seit Jahren im Keller des Berliner SoHo House zu einer Programmpräsentation eingeladen. Christian Ulmen wechselt demnach auch zu TELE 5 und der Zuschauer darf sich auf neue Folgen "Ulmen.TV" freuen.

"Wir wollen die Intelligenz zurück ins deutsche Fernsehen holen und dabei auch noch lachen", so Senderchef Kai Blasberg. Wie schon bekannt war, hat Tele 5 schon den LateNight-Polittalk "Stuckrad Late Night" von ZDFneo abgeworben und "Kalkofes Mattscheibe" kehrt wieder ins deutsche Fernsehen zurück.

Kalkofe wird sich im Dezember auch über die Filme des Senders lustig machen. "Die besten Filme aller Zeiten hat ja jeder Sender, aber die schlechtesten hat nur Tele 5. Darauf kann man auch stolz sein", so Kalkofe heute. Auf skurille Comedy in "Rüttens Bullshit Universum" darf man sich auch freuen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: 3Pac
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Fernsehen, Intelligenz, Tele 5
Quelle: www.dwdl.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Karl Dall, Jörg Draeger & Co. müssen für Tele 5 den Jakobsweg absolvieren
Tele 5 bietet als Fußball-EM-Halbfinalalternative Lesung von Heinz Strunk
Tele5 macht "Supergeil"-Senior Friedrich Lichtenstein zum Sendechef

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.08.2012 23:52 Uhr von ShadowDriver
 
+8 | -0
 
ANZEIGEN
zwischendurch: gibts da echt ein paar gute filme zu sehen ich habe z.B. spass dabei mir die ganzen Godzilla filme anzusehen aber auch den ganzen Trash SyFy oder Asylum kram am Samstag :D ich lache lieber tausendmal über extrem schlechte CGI effekte als einmal über langweiliges RTL und Co.
Kommentar ansehen
24.08.2012 00:31 Uhr von Odysseus999
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Nein: ich will nicht zurück in den Fernseher
Kommentar ansehen
24.08.2012 11:19 Uhr von erw
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Tele5 war in den 90ern der erste richtige Trashsender im deutschen Privatfernsehen. Dass gerade die (Wiedergeborenen) mit einer Intelligenzoffensive ankommen... das wäre wie "Wetten, dass..." auf 9Live
Kommentar ansehen
24.08.2012 23:02 Uhr von Jlaebbischer
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
erw: Ich hab Tele 5 nur als DEN Sender für Kinder in Erinnerung. Kann aber auch dran liegen, dass ich 1980 geboren wurde und mich daher in den ersten Jahren auch nur für entsprechende Sendungen interessiert hab ;)
Kommentar ansehen
01.10.2012 16:08 Uhr von Babykeks
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Ich konnte bei dem Titel erst nur müde lächeln Ich konnte bei dem Titel erst nur müde lächeln - die Intelligenz zurück ins Fernsehen holen...na klar...sicher doch... Leere Werbesprüche und halbherzige Ausführung...

Doch dann...

Dann hab ich gesehen, was sie ausstrahlen werden und ich muss zugeben, meine bisherigen Erfahrungen haben mich vorschnell urteilen lassen.

Dem guten Ansatz voran stellt für mich persönlich ganz klar KALKOFES MATTSCHEIBE die Spitze in dieser Liste dar.

Von allen deutschen Medienpräsenzen hat Oliver Kalkofe mich in seiner Gesamtleistung am meisten beeindruckt. Er und Loriot haben in meiner DVD-Sammlung die größten Abnutzungserscheinungen... :D

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Karl Dall, Jörg Draeger & Co. müssen für Tele 5 den Jakobsweg absolvieren
Tele 5 bietet als Fußball-EM-Halbfinalalternative Lesung von Heinz Strunk
Tele5 macht "Supergeil"-Senior Friedrich Lichtenstein zum Sendechef


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?