23.08.12 12:11 Uhr
 147
 

Volkswagen holt Rekord mit weltweit schnellstem Hybrid-Auto

Auf dem Amerikanischen Salzsee Bonneville Salt Flats hat jetzt ein leicht getunter Jetta mit einer Spitzengeschwindigkeit von 298 Kilometern pro Stunde den Weltrekord für Hybridfahrzeuge aufgestellt.

Der serienmäßig 150 PS starke Hybrid-Jetta mit 1,4-Liter TSI-Motor bekommt durch den Elektroantrieb nochmal 27 PS dazu. Die Wolfsburger haben allerdings für den Weltrekord den Antriebsstrang des Fahrzeugs abgeändert und den Ladedruck erhöht.

Das Fahrzeug kann bis zu einer Geschwindigkeit von 70 Stundenkilometern mit Strom fahren. Mit 1,1 Kilowatt hält der Akku dann aber nur für etwa 2 Kilometer. Der Hybrid soll im Dezember auf den amerikanischen Markt kommen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Aggronaut
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Rekord, Volkswagen, Hybrid, Geschwindigkeit, weltweit, VW Jetta
Quelle: www.gizmodo.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.08.2012 12:11 Uhr von Aggronaut
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
Und wieder sind Volkswagen die schnellsten! Auf ihrer Überholtour kann sie keiner stoppen. Oder etwa doch?
Kommentar ansehen
23.08.2012 14:02 Uhr von Pilzsammler
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Gab doch letztens ne News über nen Elektroauto was reineweg Elektrisch über 300 fuhr Oo

Was soll dann dieser Schmarn hier? Sonst lege ich einfach in das andere Auto nen "Laubsauger" und habe Hybrid ^^

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?