22.08.12 14:01 Uhr
 1.284
 

Frozen Yogurt: Das gesündere Eis?

Seit den 80er Jahren in den USA populär, erfreut sich Frozen Yogurt auch in Österreich zunehmender Beliebtheit.

Neben eigenen, hip gestylten Frozen-Yogurt-Shops bieten auch immer mehr traditionelle Eissalons Frozen Yogurt als gesunde und kalorienarme Alternative zu Eis an.

Ob die leicht säuerliche, gefrorene Joghurtcreme mit den vielen bunten Toppings - von frischen Erdbeeren bis zu Gummibärchen - diesem Image gerecht wird, hat der Konsument zu einem großen Teil selbst in der Hand. Eines ist Frozen Yogurt laut Ernährungswissenschaftlern jedenfalls nicht: Der gesunde Snack für zwischendurch.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: deereper
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Eis, Joghurt, Snack
Quelle: orf.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mallorca: Blauhai versetzt Badegäste in Panik
Türkei: Regierung lässt Evolutionsunterricht aus dem Stundenplan streichen
Beautybullying, die Antwort auf Bodyshaming?

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.08.2012 14:20 Uhr von Cosmopolitana
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Kann man auch ganz einfach selber machen !
Kommentar ansehen
22.08.2012 15:03 Uhr von jpanse
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
BastB: Du sprichst von Häagen-Dazs?

Das ist kein original Dänisches Eis.

"Der polnische US-Einwanderer Reuben Mattus macht 1959 ein Allerweltsprodukt zum Luxusartikel. Seine Mixtur bringt der Eisverkäufer unter dem Label Häagen-Dazs in Gourmetshops. Der Kunstname soll skandinavisch nach Qualität und Frische klingen. Heute ist Häagen-Dazs eine globale Marke - produziert in Kalifornien, Frankreich und Japan, verkauft in 54 Ländern."
Kommentar ansehen
22.08.2012 16:15 Uhr von VOODOO_GERMANY
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Phantasialand: Im Phantasialand bei Brühl hab ich das Zeug mal probiert. Ist echt lecker....

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Falsche Syrische Familie klagt gegen Verlust des Asylstatus
Nach Attentat-Anspielung: Donald Trump will, dass Disney Johnny Depp feuert
Fußball: Gesamtes russisches WM-Team von 2014 war angeblich gedopt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?