22.08.12 13:22 Uhr
 4.470
 

Elfenbeinküste: Touristen sehen zu, wie Krokodile Tierpfleger auffressen

Man nannte ihn den "unangefochtenen Meister der Echsen", doch nun hat Toké Dicko seinen Meister gefunden: Krokodile fraßen den Tierpfleger an der Elfenbeinküste auf.

Das Drama geschah vor den Augen vieler Touristen, die dem Spektakel beiwohnten und so zusahen, wie die Reptilien den 60-Jährigen auffrass.

Toké Dicko war offenbar zu nahe an ein Krokodil herangetreten, als eine Touristin ihn bat, näher zusammenzurücken, damit sie ein Foto schießen könnte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Krokodil, Elfenbeinküste, Tierpfleger
Quelle: www.welt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Frau klagt erfolgreich 21.000 Euro Spam-Gewinn ein
Augustdorf: Mann reißt Prostituierten fast die Zunge heraus
Ratingen: Zeugin beobachtet, wie Postbote Briefe in Müllcontainer entsorgt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.08.2012 13:38 Uhr von AmadoFuentes
 
+4 | -12
 
ANZEIGEN
Lasst es uns: einschläfern!!
Kommentar ansehen
22.08.2012 14:02 Uhr von Bibabuzzelmann
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
Hab mal ein Video gesehn Da is auch son Typ mit nem riesigen Aligator rumgeschwommen und hat mit dem gespielt, das war total krank lol Das Vieh hat dem aber nix gemacht...
Kommentar ansehen
22.08.2012 14:17 Uhr von Cosmopolitana
 
+21 | -1
 
ANZEIGEN
Im wahrsten Sinne des Wortes Sie hatten ihn zum fressen gern...

Ich möchte ja nicht in der Haut der Touristin stecken, die gesagt hat, er solle fürs Foto näher ans Krokodil heranrücken...
Kommentar ansehen
22.08.2012 14:22 Uhr von blabla.
 
+10 | -0
 
ANZEIGEN
lol? Was sollten sie denn bitte schön machen? "Aufhören" rufen?
Kommentar ansehen
22.08.2012 15:06 Uhr von PoW3R__DaD
 
+8 | -4
 
ANZEIGEN
Ich bin Schnappi das kleine Krokodil: Schni Schna Schnappi
Schnappi Schnappi Schnapp
Kommentar ansehen
22.08.2012 15:21 Uhr von Maku28
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
1000: mal berührt...1000 mal ist nix passiert.
Erinnert mich an diesen netten Herren der auf Idee kam sich einen Bären als Haustier zu halten und mit der Zeit immer unvorsichtiger wurde ;(
Kommentar ansehen
22.08.2012 18:29 Uhr von blade31
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
@Ogino: Schau mal lieber ein paar Tier Dokus statt nur RTL 2!

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Safe Shorts" sollen Frauen vor einer Vergewaltigung schützen
Viermal im Monat zu Drogentest: Harte Auflagen für Brad Pitt, um Kinder zu sehen
Scheidung: Bauunternehmer Richard Lugner soll bereits neue junge Freundin haben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?