22.08.12 07:04 Uhr
 92
 

Peugeot: Brandneue Motorengeneration für den kleinen 208

Der französische Autobauer Peugeot bringt jetzt in seinem Kleinwagen 208 eine brandneue Motorengeneration. Dabei handelt es sich durchweg nur noch um Dreizylinder.

Bei den beiden Maschinen handelt es sich zum einen um einen 1.0 mit 68 PS, bei der zweiten Variante ist es ein 1.2 Liter mit 82 PS. Letzterer hat fast die gleichen Leistungsdaten wie der bisherige 1.4, wiegt allerdings satte 21 Kilogramm weniger und soll rund 25 Prozent weniger verbrauchen.

Der kleiner 1.0-Liter-Motor hat mit seinen 68 PS exakt so viel Leistung wie sein Vorgänger, wiegt aber sogar 25 Kilogramm weniger. Sein Normverbrauch soll bei 4,3 Litern liegen, während es beim größeren Bruder 4,5 sind.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Motor, Peugeot, Verbrauch, Peugeot 208
Quelle: www.autobild.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?