21.08.12 19:00 Uhr
 13.529
 

Konvertierte deutsche Muslima verteidigt Islam: "Für Sex gibt’s bei uns Punkte"

Die Deutsche Anja Hilscher konvertierte vor 20 Jahren zum Islam und hat nun ein Buch über die Religion geschrieben: "Imageproblem. Das Bild vom bösen Islam und meine bunte muslimische Welt."

Die Muslima ist davon überzeugt, dass im Westen der Islam völlig verzerrt dargestellt werde und der Fokus nur auf die radikalen Islamisten gelegt werde.

Ihr Glauben sei lebensbejahend, denn im Gegensatz zum Katholizismus werde Sexualität nicht tabuisiert. Hilscher schreibt "für Sex gibt’s bei uns Punkte", denn "im Rahmen der Ehe ist Sexualität eine gute Sache".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Sex, Islam, Punkte, Konvertierung, Katholizismus
Quelle: www.welt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

2016 verkaufte Wolfgang Amadeus Mozart die meisten CDs
70. Geburtstag: Lucky Luke hatte in erstem Comic Halbglatze und rauchte
Literaturnobelpreis: Bob Dylan lässt Rede vorlesen, Patti Smith wird Song singen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

46 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.08.2012 19:17 Uhr von Götterspötter
 
+71 | -18
 
ANZEIGEN
Also ich bin Atheist : ) und habe super-geilen-Sex dabei ...

mir erschlicht sich nicht so ganz - warum die Frau eine Religion nach der alten Masche Sex-sells verkaufen will ?? ......

und die Notwenigkeit von Sex und Religion = suppi .... auch nicht :)
Kommentar ansehen
21.08.2012 19:30 Uhr von kingoftf
 
+24 | -10
 
ANZEIGEN
Ich hatte erst "Pferde" gelesen: obwohl......
Kommentar ansehen
21.08.2012 19:32 Uhr von BeyerC
 
+60 | -34
 
ANZEIGEN
"...deutsche Muslima ...": Ha!
Ex-deutsche ....

[ nachträglich editiert von BeyerC ]
Kommentar ansehen
21.08.2012 19:43 Uhr von free4gaza
 
+37 | -44
 
ANZEIGEN
Die Kommentar hier sind im BILD-Leser Niveau
Kommentar ansehen
21.08.2012 19:59 Uhr von tiganach
 
+50 | -11
 
ANZEIGEN
Islam: Nennt mir ein einziges friedliches Islamisch geprägtes Land .
Der Islam ist keine Religion sondern eine Ideologie wie der Nationalsozialismus , Kommunismus und all die anderen ismuse
Kommentar ansehen
21.08.2012 20:16 Uhr von bumfiedel
 
+5 | -26
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
21.08.2012 20:28 Uhr von Eztokk
 
+19 | -9
 
ANZEIGEN
"Alsdann gingen sie in den Esel-puff um Schweine zu bumsen."
Kommentar ansehen
21.08.2012 20:39 Uhr von jayjay2222
 
+9 | -22
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
21.08.2012 20:53 Uhr von learchos
 
+10 | -15
 
ANZEIGEN
@BeyerC: Wieso EX-Deutsche? Die hat nur den Glauben gewechselt nicht die Staatsangehörigkeit, zumindest steht nichts in dieser News das sie auch die Staatsangehörigkeit gewechselt hätte.
Sie hätte auch zum jüdischen Glauben wechseln können und währe auch keine Israelin geworden.

Ich glaube hier verwechseln immer noch einige die Glaubenszugehörigkeit mit der Staatsangehörigkeit.

Ich bin Buddhist, bin ich jetzt ein Asiate? Nein ich bin Westeuropäer und trotzdem Buddhist.
Kommentar ansehen
21.08.2012 20:59 Uhr von Golan
 
+18 | -7
 
ANZEIGEN
Super lebensbejahende Propaganda: Wie das aussieht wenn diese bunte und offene Ideologie das Leben eines Landes bestimmt sieht man unter Anderem ja im Irak:

http://www.sueddeutsche.de/...

Wer will sowas in Deutschland haben, abgesehen von den Grünen?
Kommentar ansehen
21.08.2012 21:00 Uhr von xjv8
 
+23 | -1
 
ANZEIGEN
Mir ist das: eigentlich egal, wohin sie konvertiert.
Was mich immer nur wundert, dass die Konvertiten schlimmer als die Originale sind.

"Punkte für Sex?" Hätte sie guten Sex bräuchte sie keine Punkte verteilen. Die Alte hat sie doch nicht mehr alle!
Kommentar ansehen
21.08.2012 21:02 Uhr von mrshumway
 
+18 | -1
 
ANZEIGEN
Punkte für Sex das nennt man dann "Prämierung". Machst du breit, bist du ne gute Frau. Soviel zum Thema, als was die Frauen im Islam angesehen werden. Und wenn es vor die Tür geht, kriegen sie ne Kutte und Kopftuch über. Alles klar.
Kommentar ansehen
21.08.2012 21:13 Uhr von Prachtmops
 
+16 | -2
 
ANZEIGEN
punktesystem? ahhhh sexwatchers!

heute hab ich noch 10 punkte frei, also:

Oral: 5 punkte
Vaginal: 8 Punkte
Anal: 5 Punkte
Brustsex: 2 Punkte


na wahnsinn....

oder eher wie in der bundesliga?

3 punkte: mann fertig
1 punkt: frau fertig

wie da ein elfmeter oder abseits aussieht, frag ich mal besser nicht.
Kommentar ansehen
21.08.2012 21:15 Uhr von onemanshow
 
+6 | -26
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
21.08.2012 21:55 Uhr von Yolli
 
+4 | -20
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
21.08.2012 22:19 Uhr von Golan
 
+24 | -4
 
ANZEIGEN
Yolli: "Was seid ihr blos für dumme dumme Menschen!!!"

Jemand der sich fünfmal am Tag auf den Boden wirft und eine ominöse Gottheit anbetet qualifiziert sich aber auch nicht gerade für den Titel Intelligenzbolzen. Das ist meine Meinung, wenn Dir das nicht gefällt ist das Dein Problem, nicht meins.
Und ich will nicht irgendwann in einem Land leben in dem mein Sohn wegen seiner Frisur gesteinigt wird, oder verhaftet wird weil er öffentlich seine Freundin geküsst hat.

Warum kann man nicht einfach sein Leben leben? Ich werde auf keinen Fall ein steinaltes Buch anbeten, idiotische Rituale ausführen oder dessen dämliche Regeln beachten, egal wieviele Leute mir erzählen wie toll das ist. Wenn mir so ein Spinner so ein Buch in die Hand drückt werde ich es vor seinen Augen verbrennen, basta. Das ist doch Psychoterror.
Kommentar ansehen
21.08.2012 23:58 Uhr von nanny_ogg
 
+5 | -27
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
22.08.2012 00:24 Uhr von Odysseus999
 
+2 | -17
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
22.08.2012 00:28 Uhr von shadow#
 
+16 | -2
 
ANZEIGEN
don´t give a shit: die welt könnte so schön sein, wenn alle ihre religion und ihr sexualeben einfach für sich behalten würden, wenn keiner sie danach fragt.
Kommentar ansehen
22.08.2012 00:51 Uhr von Near
 
+7 | -4
 
ANZEIGEN