21.08.12 14:27 Uhr
 128
 

Slowakei: Ausgerechnet EU-Bildungskommissar soll Doktorarbeit abgeschrieben haben

Der Politiker Jan Figel gehört in der Slowakei zu den bekanntesten politischen Köpfen, schließlich war er jahrelang in der EU-Bildungskommission.

Nun steht ausgerechnet er unter Verdacht, seine Doktorarbeit abgeschrieben zu haben.

Reporter haben herausgefunden, dass fast die komplette Dissertation aus Unions-Broschüren und offiziellen Beitrittsunterlagen zusammengeschustert wurde.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Politik
Schlagworte: EU, Plagiat, Slowakei, Doktorarbeit
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Türkei: Knapp 4.000 weitere Staatsbedienstete entlassen
Informationsfreiheit in Schleswig-Holstein: Wahlprogramme geben sich lau
Erdogan tritt wieder der AKP bei und will dort Vorstand werden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.08.2012 14:37 Uhr von Anima_Amissa
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Er ist auch nur ein Mensch der sich durch nicht (ausreichend) vorhandene Kenntnisse und Fähigkeiten sich einen besseren Status ergaunern wollte bzw. ggf. hat.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel1/Großer Preis von Russland: Bottas siegt vor Vettel in Sotschi
Rechtsextremismus: Slowakischer Rentner zeigt, wie jeder etwas dagegen tun kann
Social Media: Singende Lippen anstatt Nippel klären über Brustkrebs auf


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?