21.08.12 12:54 Uhr
 315
 

Michael J. Fox mit Parkinson-Sitcom bald wieder im Fernsehen (Update)

Der an Parkinson leidende Schauspieler Michael J. Fox plant für den Herbst 2013 ein TV-Comeback. Der 51-Jährige wird in einer neuen Sitcom auftreten, nachdem seine Medikamente gegen die Krankheit nun gut wirken (ShortNews berichtete).

Die Comedyshow wird auf Fox extra zugeschnitten sein, denn er spielt einen Parkinson-kranken Vater.

Die 22-teilige Serie wird damit vage auf dem Leben des "Zurück in die Zukunft"-Stars basieren. Fox betonte, seine "extreme Freude darüber, zurück bei NBC zu sein mit einem tollen Team".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Fernsehen, Comeback, Parkinson, NBC, Sitcom, Michael J. Fox
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.08.2012 13:43 Uhr von Anima_Amissa
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Der Bart steht ihm

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?