21.08.12 11:59 Uhr
 196
 

Diese Motorola-Patente soll Apple verletzen

Das von Google übernommene Unternehmen Motorola setzt sich für ein Importverbot von einer Vielzahl von Apple-Produkten in die USA ein.

So soll Apple mit seinen Produkten sieben Motorola-Patente missbrauchen.

Bei den Patenten handelt es sich um Patente für Nachrichtenverarbeitung, Systeme für Multimediasteuerung, Kommunikation mit einem Prozessor und Kommunikationssysteme.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tipico
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Google, Apple, Klage, Patent, Motorola
Quelle: derstandard.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Datenschutzbehörden testeten: Mängel bei Wearables mit Gesundheitsfunktionen
Erster Führerloser Flieger im Betrieb
E-Mail-Anbieter im Vergleich: Stiftung Warentest kritisiert Gmail und Outlook

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Lohne: Junger Autofahrer fuhr gegen einen Baum
Argentinien: Eltern von missbrauchten Kindern lynchen Täter
Freiburg: Was passiert mit dem Verdächtigen ?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?