21.08.12 11:18 Uhr
 157
 

Apple gegen Samsung: Nächster Rechtsstreit dreht sich wieder um das Galaxy Nexus

Während der große Patentstreit zwischen Samsung und Apple so langsam ins Finish geht, schießt Apple schon wieder an anderer Stelle neu gegen Samsung.

So will Apple durchsetzen, dass es erneut zu einem Verkaufsverbot des Galaxy Nexus kommt. Die Sprachsteuerung sei laut Apple schlichtweg von Siri kopiert.

Um das Verkaufsverbot durchzusetzen, muss Apple nun beweisen, dass man Marktanteile wegen des Galaxy Nexus´ verloren hat.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tipico
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Apple, iPhone, Samsung, Patent, Rechtsstreit, Galaxy Nexus
Quelle: derstandard.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.08.2012 14:05 Uhr von da_andy
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
ich habe ein nexus: und frage mich von welcher besonderen sprachsteuerung hier gesprochen wird

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?