20.08.12 23:29 Uhr
 182
 

Provokation an Nordkorea? USA führen Militärübung mit Südkorea durch

Auch 2012 führt die USA gemeinsam mit Südkorea ein militärisches Manöver durch.

Nordkorea sieht dies jedoch als Provokation. Kim Jong Un sieht dies als eine Übung für einen Angriff und droht mit "heiligem Krieg".

Bei der Übung "Ulchi Freedom Guardian" geht es um die computergestützte Simulation eines Krieges auf der koreanischen Halbinsel.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tipico
Rubrik:   Politik
Schlagworte: USA, Krieg, Nordkorea, Südkorea, Provokation, Militärübung
Quelle: www.focus.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

UN wählt Saudi-Arabien für den Vorsitz der Kommission für Frauenrechte
Bundespräsident Steinmeier empfängt Nordkoreas Botschafter: "Kritisches Gespräch"
Frankreich-Wahl: Linke Sahra Wagenknecht nicht begeistert von Emmanuel Macron