20.08.12 13:06 Uhr
 199
 

Hitzewelle lässt Europa schwitzen

Wer in dieser Woche vor hat, das Haus zu verlassen, sollte am besten immer mit einer Badehose oder einem Bikini ausgerüstet sein.

Weite Teile Europas stöhnen bereits unter Temperaturen teils weit jenseits der 35 Grad. Auch am heutigen Montag soll das Thermometer örtlich über 38 Grad steigen.

In Deutschland und Frankreich gab es am gestrigen Sonntag ebenfalls bis zu 39 Grad. Badeseen und Freibäder waren komplett überfüllt.


WebReporter: deereper
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Europa, Bikini, Temperatur, Hitzewelle, Freibad, Badehose
Quelle: orf.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Steinzeitpädagogik": Handyverbot an bayerischen Schulen könnte gekippt werden
Stuttgart: Café sorgt mit Jogginghosen-Verbot für Aufregung
Bochum: Terrorsperren sollen Weichnachtsmärkte sicherer machen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Art von Cyanobakterien kann 90 Prozent Krebszellen im Körper töten
Kunstkohle aus Geflügelkot
"Todesstoß": Jusos strikt gegen eine Große Koalition


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?