20.08.12 09:08 Uhr
 2.454
 

In Dubai: Weltweit extremster Widebody-Umbau eines Chevrolet Camaro

Auch wenn der Tuner Chrom & Carbon nicht bekannt gibt, um wie viele Zentimeter sein Widebodykit den Chevrolet Camaro in die Breite zieht, es dürften schon rund 20 Zentimeter sein.

Und damit ist noch lange nicht Schluss. Denn das Musclecar bekam neben den neuen Kotflügeln auch noch jede Menge weitere Karosserie-Teile verpasst.

So verbaute die in Dubai ansässige Firma eine gänzlich neue Front mit neuer Motorhaube, entwarf neue Seitenschweller und auch das Heck wurde völlig umgestaltet.


WebReporter: jaykay3000
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Dubai, Umbau, Chevrolet, Chevrolet Camaro
Quelle: www.evocars-magazin.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.08.2012 09:17 Uhr von rubberduck09
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
Respekt! Mal ein Auto gepimpt ohne es vollkommen zu ´zerstören´ wie es sonst gerne geschieht.
Gefällt mir!
Kommentar ansehen
20.08.2012 09:30 Uhr von Wompatz
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Das ist Back to the roots, wie bei NFS Underground...;-)
Kommentar ansehen
20.08.2012 11:50 Uhr von Ah.Ess
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
naja real ist was anderes: photoshop rulez^^
Kommentar ansehen
20.08.2012 11:51 Uhr von fuxxa
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Scheich müsste man sein: find den Chevrolet Camaro ZL1 Cabrio vom Werk aber geiler

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?