19.08.12 18:46 Uhr
 103
 

Fußball/DFB-Pokal: Auch der SV Werder Bremen fliegt raus - 2:4 in Münster

Mit Werder Bremen ist ein weiterer Bundesligist in der ersten Runde des DFB-Pokals gescheitert. Beim Drittligisten Preußen Münster unterlagen die Hanseaten in der Verlängerung mit 2:4.

In der ersten Halbzeit sahen die Zuschauer eine unterhaltsame Partie mit vielen Chancen, aber nur Bremens Eljero Elia nutzte eine Möglichkeit kurz vor der Pause. In der zweiten Halbzeit gelang Münsters US-Amerikaner Matthew Taylor der Ausgleich, ehe Niclas Füllkrug erneut Bremen in Führung brachte.

Auch das zweite Mal schaffte Taylor den Ausgleich, der die Verlängerung bedeutete. Dima Nazarov schaffte die erste Führung für Münster. Nach der Gelb-Roten-Karte für Bremens Sokratis war es dann erneut Taylor, der mit seinem dritten Treffer die Partie entschied.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: urxl
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, DFB, Bremen, Pokal, Münster, DFB-Pokal
Quelle: www.kicker.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Ingolstadts Trainer Maik Walpurgis nach nur drei Spieltagen gefeuert
Sozialstunden wegen Polizisten-Bepöbelung für Schalke-Profi Donis Avdijaj
Boris Becker zum deutschen Tennis-Chef vom Verband ernannt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.08.2012 18:46 Uhr von urxl
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Es ist erstaunlich, dass die Bundesligisten es heute nicht geschafft haben, eine Führung zu verwalten. Der HSV und Nürnberg waren genau so peinlich wie Werder.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesinstitut für Berufsbildung: Schulbildung bei Flüchtlingen schlecht
Deutschem Rucksacktouristen die Einreise in Türkei verweigert & 4 Tage in Haft.
Antennenrevolution: Neuer Antennentyp ist 60 mal kleiner wie bisherige Antennen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?