18.08.12 14:43 Uhr
 1.766
 

Comeback: "Neuer" DeLorean DMC-12 EV mit Elektroantrieb im Test

Unbekannt ist der DMC-12 aus dem Hause DeLorean wohl kaum, in "Zurück in die Zukunft" wurde der Wagen zum Kult - dem Auto hingegen war kein Erfolg vergönnt.

Trotzdem kommt der DeLorean DMC-12 2013 zurück, für rund 95.000 US-Dollar wird das Kultauto mit Elektroantrieb statt V6 angeboten. Immerhin bietet der Stromer 200 km/h Spitze sowie eine Reichweite von 160 Kilometern.

Matt Farah, bekannt in der Auto-Szene wie kaum ein anderer, durfte die Elektroversion des "neuen" DeLorean DMC-12 EV just testen und war durchaus begeistert - auch wenn ihm die Reichweite zu gering ist.


WebReporter: DP79
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Neuer, Test, Comeback, Elektroantrieb, DeLorean
Quelle: www.green-motors.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

VW-Chef Matthias Müller fordert Diesel-Privilegien abzuschaffen
Tesla-Truck: Von 0 auf 100 in fünf Sekunden - US-Brauerei bestellt 40 Stück
VW: Rückruf von Touareg 3.0 Euro 6 wegen Abschaltsoftware

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.08.2012 14:43 Uhr von DP79
 
+2 | -12
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
18.08.2012 21:51 Uhr von Thalis
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
@Autor: Oke Geschmäcker sind natürlich verschieden, aber überholt? Also ganz ehrlich, der DeLorean sieht wahrscheinlich noch in 200 Jahren genauso genial aus wie er es noch während seiner Produktionszeit tat. Das Design ist zeitlos und ich würde, wenn ich das Geld hätte dieses schicke kantige Gefährt jederzeit jeglichen neueren Designs vorziehen, selbst wenn man mir ein Auto nach Wahl schenken würde, lieber ein DeLorean als sonst was.
Kommentar ansehen
18.08.2012 22:34 Uhr von Aggronaut
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
@autor: du hast ja sowas von keine ahnung was gute design betrift. retro wär dann ein rundeglutschtes etwas nehme ich an...

das design des DeLorean ist zeitlos und genau das macht gutes design erst aus.
Kommentar ansehen
19.08.2012 08:05 Uhr von Joeiiii
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Interessant: Aus der deutsche Fassung von "Zurück in die Zukunft":

Doc Brown: "Nein nein, diese Kiste fährt elektrisch, aber ich brauch die Atomreaktion für die 1.21 Gigawatt Leistung, die nötig ist.

:D
Kommentar ansehen
19.08.2012 10:12 Uhr von jjbgood
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
kleiner aber gemeiner fehler. nicht trotz des films wurde das auto ein flop, denn als der film rauskam war das auto schon längst ein flop und wurde nicht mehr hergestellt. da konnte der film nicht mehr als zu viel helfen ;)

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Japanisches StartUp investiert 90 Millionen Dollar für Werbung auf dem Mond
TU München: Uni-Dozent wird fast von Tafel erschlagen
Saarbrücken: Lehrer rufen in Brandbrief um Hilfe


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?