18.08.12 12:16 Uhr
 139
 

Italien: Hochrangiger Mafia-Pate festgenommen

Am Vormittag des gestrigen Freitags gelang einer Spezialeinheit der italienischen Carabinieri in der Stadt Salerno ein großer Schlag gegen die Mafia. Francesco Matrone konnte festgenommen werden.

Bei Matrone handelt es sich um den berüchtigten Chef des gleichnamigen Mafiaclans der Camorra. Der 65-Jährige nahm den neunten Rang auf der Liste der gefährlichsten Kriminellen ein, die sich auf der Flucht befinden.

Matrone wurde von einem Gericht bereits zu einer Gefängnisstrafe verurteilt, die zweimal lebenslängliche Haft vorsieht. Er gilt als ausgesprochen hochrangiger Mafiaboss.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Raskolnikow
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Polizei, Italien, Festnahme, Mafia, Boss, Pate
Quelle: www.suedtirolnews.it

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Prien am Chiemsee: Frau vor Supermarkt mit Messer getötet
Berlin: Öffentliche Fahndung nach S-Bahnschläger
Dunkelziffer: Circa 5200 Flüchtlinge in Deutschland noch nicht erfasst

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Erdogan tritt wieder der AKP bei und will dort Vorstand werden
Fußball: FC Bayern München feiert 5. Meistertitel in Folge
Boxen: Klitschko verliert WM-Kampf durch technischen K.o.


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?