17.08.12 21:56 Uhr
 173
 

Glasknochenkrankheit behindert das Leben

Bis jetzt, an seinem vierten Geburtstag, hatte Zakaria schon ungefähr 30 Knochenbrüche. Sogar bei der Geburt waren die Knochen nicht heil. Er hat die Glasknochenkrankheit.

Seine Knochen sind auf Röntgenbildern durchsichtig, genauso wie Glas. Grund für das alles sind genetische Veränderungen.

Diese Krankheit gibt es in diversen Stärken. Manchmal wird sie nur zufällig bemerkt. Doch manchmal überleben die betroffenen Kinder nicht einmal ihren ersten Geburtstag.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Tyrannboy
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Leben, Knochen, Glas, Genetik
Quelle: www.welt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studenten stellen Martin Shkrelis HIV-Medikament für zwei Dollar her
Schottland will Frauen aus Nordirland kostenlose Abtreibungen anbieten
Verbraucherschützer entdecken krankmachendes Blei in Modeschmuck

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?