17.08.12 17:37 Uhr
 100
 

NSU: Anklage gegen Beate Zschäpe noch im Herbst diesen Jahres

Nach Angaben der Bundesanwaltschaft soll das Verfahren gegen die mutmaßliche NSU-Terroristin Beate Zschäpe noch im November diesen Jahres eröffnet werden. Zschäpe sitzt inzwischen seit neun Monaten in U-Haft. Gegen die 37-Jährige wurde inzwischen Verlängerung der U-Haft beantragt, was für maximal drei Monate möglich ist.

Innerhalb dieser Frist soll die Anklage erhoben werden, wobei noch unklar ist, welches Gericht zuständig sein wird. Nach Hinweisen der Agentur dadp soll neben dem Vorwurf der Bildung einer kriminellen Vereinigung nun auch der Vorwurf des versuchten Mordes an einer Nachbarin zur Anklage kommen.

Zschäpe hatte die Wohnung von sich und ihren Mittätern Mundlos und Böhnhardt in Brand gesetzt. Zur Brandzeit hielten sich neben der 89-jährigen Nachbarin auch Handwerker im Haus auf. Auf einem Zeitungsausschnitt mit Berichten über die Ausländermorde fand man Zschäpes Fingerabdrücke.


WebReporter: Timo85
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Anklage, Herbst, NSU, Beate Zschäpe
Quelle: www.spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Beate Zschäpe bekam von ihren Uwes oft keine Geschenke zu Weihnachten
NSU-Prozess: Lebenslange Haftstrafe für Beate Zschäpe in Plädoyer gefordert
NSU-Prozess: Beate Zschäpe versandte Bekennerbilder mit Ermordeten in deren Blut

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.08.2012 17:46 Uhr von bumfiedel
 
+2 | -7
 
ANZEIGEN
@Autor: 1. ES HEISST "DIESES JAHRES"!!!

2. na klar es kann nicht sein was nicht sein darf und der böse Statt will hier natürlich nur ein Exempel statuieren. Morde und ihre Planung sind natürlich völlig harmlos und man sollte die Frau sofort frei lassen und ihr noch eine Medaille um den Hals hängen!!! (Wer es nicht gemerkt hat, das war Ironie!!!)

Mal im Ernst, wie kommst Du dazu zu mutmaßen man wolle hier ein "möglichst großes Exempel statuieren"??? Ich kann echt nicht glaube, dass Leute sowas auch noch öffentlich schreiben!!!

[ nachträglich editiert von bumfiedel ]
Kommentar ansehen
17.08.2012 18:14 Uhr von masteroftheuniverse
 
+3 | -6
 
ANZEIGEN
bin ja echt gespannt ob dabei auch nur eine einzige facette dieses falles wirklich aufgeklärt wird..

was uns in dieser sache schon für müll verkauft hat kann man hier gut nachlesen:
http://wolfwetzel.wordpress.com/...

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Beate Zschäpe bekam von ihren Uwes oft keine Geschenke zu Weihnachten
NSU-Prozess: Lebenslange Haftstrafe für Beate Zschäpe in Plädoyer gefordert
NSU-Prozess: Beate Zschäpe versandte Bekennerbilder mit Ermordeten in deren Blut


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?