17.08.12 10:48 Uhr
 71
 

Lufthansa: Erster Streik rückt immer näher

Die Tarifverhandlungen bei der Lufthansa sind aktuell in vollem Gange. Der Gewerkschafts-Vorstand hat sich am Vormittag des heutigen Freitags erstmals in die Debatte eingemischt, wie ein Sprecher im hessischen Frankfurt berichtete. Es droht der erste Streik des Kabinenpersonals.

In einer Urabstimmung wurde ein solcher Streik bereits mit größter Mehrheit befürwortet. Davon betroffen sind etwa 18.000 Flugbegleiter. Grund für die wachsende Besorgnis sind die neusten Gegenforderungen der Lufthansa. Das Ergebnis der ersten Gespräche will die Gewerkschaft noch heute mitteilen.

Bei den Verhandlungen werden die zukünftige Aufstellung der Fluggesellschaft, sowie die Gehälter der angestellten Flugbegleiter thematisiert. Auch soll ein Konsens bezüglich der Beteiligung an den Gewinnen herbeigeführt werden.


WebReporter: Raskolnikow
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Streik, Lufthansa, Tarif, Nähe
Quelle: web.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach Steuerskandal: Sparkassenpräsident Georg Fahrenschon gibt Rücktritt bekannt
Ex-"Bild"-Chef Kai Diekmann gründet "digitalen Vermögensverwalter"
Amazon, Ebay & Co. sollen für Steuerbetrüger haftbar gemacht werden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Thüringen: Betrunkener Mann greift achtjährigen Jungen an
Hamburg: 16-Jähriger liegt mit Verletzungen auf Dach einer U-Bahn
AfD Saarland: Abstimmung über IQ-Test für Neumitglieder


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?