17.08.12 06:25 Uhr
 3.195
 

NASA-Sonde zeigt beeindruckendes Bild von "Curiosity" auf dem Mars

Die NASA hat jetzt ein spektakuläres Bild veröffentlicht, das den Marsrover "Curiosity" von oben auf dem Mars zeigt. Aufgenommen wurde es von der Sonde "Mars Reconnaissance Orbiter".

Neben Curiosity selbst ist darauf schön zu erkennen, wie loses Material bei seiner Landung um ihn herum aufgewirbelt worden ist. Auch Spuren der Landeraketen kann man entdecken.

Um Curiosity herum finden sich verschiedene Blautöne, von denen man annimmt, das sie in der Realität eher grau sind.


WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Bild, NASA, Mars, Sonde, Curiosity
Quelle: nachrichten.t-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Immunantwort der Mutter verantwortlich: Jüngere Brüder sind öfter homosexuell
Donald Trump beauftragt NASA mit neuer bemannter Mond- und Mars-Mission
Neues Patent für Weltraumanzüge: "Bring mich nach Hause"- Funktion

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.08.2012 09:23 Uhr von Ranji
 
+6 | -7
 
ANZEIGEN
Höchst beeindruckend ein schwarzer Punkt!
Kommentar ansehen
17.08.2012 09:55 Uhr von Shedao Shai
 
+9 | -1
 
ANZEIGEN
@Ranji: Wenn man nicht versteht was daran beeindruckend ist, wenn eine Raumsonde um einen fernen Planeten eine zweite auf ihm gelandete Sonde fotografiert, warum liest du dann die Nachricht überhaupt? Bzw. was hast du erwartet? Das man den Arm von Curiosity winken sieht?
Kommentar ansehen
17.08.2012 10:15 Uhr von Ranji
 
+3 | -4
 
ANZEIGEN
Naja winken jetzt nicht gerade aber schon irgendwie... mehr!

Vieleicht bin ich auch einfach ein Banause...
Kommentar ansehen
17.08.2012 10:36 Uhr von sfobiwahn
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Falsch! "Um Curiosity herum finden sich verschiedene Blautöne, von denen man annimmt, das sie in der Realität eher grau sind."

Laut Quelle:
"Die Farben des Fotos wurden künstlich verstärkt, um die unterschiedlichen Gesteinssorten auf dem Roten Planeten sichtbar zu machen."

[ nachträglich editiert von sfobiwahn ]

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Japanisches StartUp investiert 90 Millionen Dollar für Werbung auf dem Mond
TU München: Uni-Dozent wird fast von Tafel erschlagen
Saarbrücken: Lehrer rufen in Brandbrief um Hilfe


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?