16.08.12 20:55 Uhr
 546
 

Hässlichster Vogel Deutschlands: So schön ist "Alien-Nelson" mittlerweile

Er machte vor rund einem halben Jahr Schlagzeilen als Deutschlands hässlichster Vogel. Die Rede ist vom Kea-Küken Nelson.

Nelson war der leider einzige Überlebende der drei Eier umfassenden Brut von Cook und Owaka.

Aber das war einmal. Denn mittlerweile ist aus dem einst hässlichen Tier ein prächtiger Jungvogel geworden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Vogel, Alien, Papagei
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hype um Barack Obama und Angela Merkel beim Kirchentag 2017
Vietnam: Karaoke-Darbietung auf Hochzeitsfeier endet tödlich
Studie: G8-Abiturienten haben keine Lust aufs Studieren mehr

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.08.2012 20:58 Uhr von blade31
 
+9 | -1
 
ANZEIGEN
Puh: kein Bild von mir
Glück gehabt
Kommentar ansehen
17.08.2012 08:35 Uhr von Pilzsammler
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Nelson? Ha ha!

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ungarn: Empörung über Ernennung von Rechtsradikalem zum Integrationsbeauftragten
Früherer Helmut-Kohl-Sprecher stürzt bei Gala von Balkon: Schwere Verletzungen
US-Präsident Donald Trump hat auf Smartphone nur eine App: Twitter


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?