16.08.12 19:54 Uhr
 2.681
 

"Crysis 3" soll die PCs "zum schmelzen bringen"

Crytek, Entwickler des Shooters "Crysis 3", hat versichert, dass die Entwicklung des Shooters als Multiplattform-Spiel keinen Einfluss auf die PC-Version haben wird.

"Es gibt enorme Erwartungen an die PC-Version von Crysis 3. Deswegen versprechen wir, dass wir die PCs diesmal zum schmelzen bringen", so Cevat Yerli von Crytek.

Die PC-Version des Spiels soll also keine Kompromisse eingehen, welche aus der Entwicklung für verschiedene Plattformen resultieren.


WebReporter: Borgir
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: PC, Game, Crysis, Schmelzen
Quelle: www.gamestar.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Massenmord in US-Kirche: Apple soll iPhone von Amokläufer entsperren
Amazon zahlt die Rechnung für Partyluder Alexa
Amazon Key: Türschloss für Paketboten soll leicht zu knacken sein

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.08.2012 20:47 Uhr von Naganari
 
+16 | -2
 
ANZEIGEN
".. diesmal zum schmelzen bringen Oder mit anderen Worten: Das Spiel wird auf keinem Rechner unter 1000 Euro auch nur halbwegs laufen ;)
Kommentar ansehen
16.08.2012 21:27 Uhr von kingkosu
 
+10 | -2
 
ANZEIGEN
Aber: dann ist der PC doch kaputt!!!
Kommentar ansehen
16.08.2012 22:00 Uhr von Kappii
 
+11 | -0
 
ANZEIGEN
kann man auch anders verstehen: "Wir portieren Crysis 3 so schlecht von der Konsole auf den PC, das ihr Computer da ganz schön was zu arbeiten hat..."
Kommentar ansehen
16.08.2012 22:26 Uhr von Sarein
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
zum schmelzen bringen: kann ich auch so shcmeiß prime an und renn weg und irgenwadnn schafft der lüfte rauch nicht mehr
Kommentar ansehen
16.08.2012 22:31 Uhr von free4gaza
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
die drei deutsch-türkischen Brüder Yerli´s, schaffen schon..
Kommentar ansehen
16.08.2012 22:50 Uhr von don_vito_corleone
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Ich freu mich schon auf die Klagen: "Die haben absichtlich meinen rechner zerstört, ich verklage die auch 100 fantastilliarden"

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sachsen: Gerade mal 50 Interessierte zur ersten Versammlung der "Blauen Wende"
Berliner Integrationsbeauftragter will keine weißen Sheriffs
Angela Merkel gibt bekannt, im Falle von Neuwahlen wieder anzutreten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?