16.08.12 18:59 Uhr
 212
 

MotoGP: Casey Stoner rechnet knallhart mit Valentino Rossi ab

Zwar fahren Casey Stoner und Valentino Rossi für den gleichen Hersteller, nämlich Ducati, Freunde aber sind die beiden MotoGP-Piloten nicht gerade.

Zum Ende der Saison hat der Australier Stoner längst seinen Rücktritt erklärt, nun rechnete Stoner mit seinem Teamkollegen knallhart ab. Trotz vieler Vorschusslorbeeren fuhr Rossi in 27 Rennen gerade zwei Mal auf das Treppchen.

Stoner bemängelt an Rossi dessen fehlende Leidenschaft, wobei der neunfache Weltmeister sogar selbst zugegeben habe, mit schlechten Material nicht ans Limit zu gehen. Laut Stoner scheut Rossi die "Anstrengungen bei Ducati" - 2013 kehrt Rossi zu Yamaha zurück.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: DP79
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Team, Abrechnung, MotoGP, Valentino Rossi
Quelle: www.motorsport-total.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Motorrad: Superstar Valentino Rossi trat auf Zuschauerin ein
MotoGP - Valentino Rossi gewinnt seinen 108. Grand Prix
Motorsport: Valentino Rossi hat die Formel 1 abgehakt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.08.2012 18:59 Uhr von DP79
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Mmh, online ist weit mehr zur "Abrechnung" zu lesen, die weit ausführlicher ist. Reinschauen lohnt, wen´s interessiert.
Kommentar ansehen
16.08.2012 23:45 Uhr von fraro
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Stoner: und Rossi fahren NICHT für den gleichen Hersteller! Rossi (noch) für Ducati und Stoner (noch) für Honda.

Stoner ist zwar der Einzige, der in vergangenen Jahren die Ducati zähmen konnte, aber das gibt ihm noch lange nicht das Recht, über einen neunfachen Weltmeister herzuziehen. Immerhin fährt Rossi immer noch und gibt dem Moto-GP erst seinen Wert. Ohne Rossi würden sehr viele Zuschauer verloren gehen.
Im Gegensatz zu ihm schmeisst Stoner mit gerade mal 26 Jahren die Flinte ins Korn und wird Frührentner...

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Motorrad: Superstar Valentino Rossi trat auf Zuschauerin ein
MotoGP - Valentino Rossi gewinnt seinen 108. Grand Prix
Motorsport: Valentino Rossi hat die Formel 1 abgehakt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?