16.08.12 18:31 Uhr
 89
 

Lotto: Bundesweit nur einmal die sechs Richtigen - 788.392 Euro nach Sachsen

Bei der Ziehung der Mittwochslottozahlen war ein Tipper aus dem Landkreis Meißen (Bundesland Sachsen) in der zweiten Gewinnklasse (sechs Richtige) erfolgreich.

Außer dem Lottospieler aus Sachsen hatte kein anderer Spielteilnehmer die sechs richtigen Zahlen richtig vorausgesagt.

Der Gewinn beträgt 788.392 Euro. Innerhalb von 13 Wochen muss der Tipper seinen Gewinn jetzt geltend machen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Euro, Lotto, Sachsen, Bundesweit
Quelle: www.sz-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

London: Wieder wurde ein Fettberg in Kanalisation gefunden
airberlin: Prämienmeilen können wieder eingelöst werden
Studie: Man vergisst schneller, wenn man bei Events fotografiert

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Landtagsfraktion der AfD in Mecklenburg-Vorpommern spaltet sich auf
Prag: Schauspieler Jan Triska stürzt von Karlsbrücke in den Tod
Wahl 2017: In Basdorf bekamen NPD, AfD und Linke je ein Drittel aller Stimmen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?