16.08.12 13:02 Uhr
 122
 

Mobile Arbeitsplätze: Rarität bei kleinen und mittelständischen Unternehmen

Um Kosten und Zeit zu sparen, entdecken immer mehr kleine oder mittelständische Unternehmen die Vorteile mobiler Arbeitsplätze. So glauben laut einer Studie 70 Prozent der Befragten an ein flexibleres Arbeitsmodell, welches produktiver in Erscheinung tritt.

Mehr als die Hälfte von 1.000 Befragten gaben an, ihre Arbeiten auf mobilen Endgeräte erledigen zu können. Vorteil solcher mobiler Funktionalität wäre, dass Urlaubstage eingespart werden könnten, um intensiv Termine zu planen und weitere anstehende Meetings zu organisieren.

Trotz Studie sehen viele Unternehmen nicht die Vorteile. Viele Arbeitgeber bieten nicht die Möglichkeit von mobiler Vernetzung an. Dabei würden Videokonferenzen oder Cloud-basierende Dienste einem Mitarbeiter Wege, Mühe und Zeit ersparen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Trikoflex