15.08.12 23:23 Uhr
 916
 

Grafikkarten-Auslese-Tool erkennt GTX 660 Ti

Die Firma "TechPowerUp" veröffentlichte nun eine neue Version ihres populären Grafikkarten-Auslese-Tools "GPU-Z". Dieses ist nun in der Lage, Nvidias kommende Mittelklasse-Grafikkarten wie zum Beispiel die Geforce GTX 660 Ti zu lesen.

Ein Unboxing- und Benchmark-Video hatte die Geforce-Grafikkarte GTX 660 Ti vorgestellt. Nun geht man davon aus, dass es nicht mehr lange dauern kann, bis die Mittelklasse-Kepler-Grafik im dem Verkauf kommt.

Rechtzeitig vorbereitet ist die Firma "TechPowerUp" somit bereits. Des Weiteren von dem Tool unterstützt werden sollen Nvidia Geforce GTX 660 und GTX/S 650 sowie die Grafikprozessoren in den AMD-Trinity-CPUs.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Trikoflex
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Grafikkarte, Tool, Nvidia, GeForce, Auslese
Quelle: www.chip.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN