15.08.12 11:35 Uhr
 298
 

Moderator Daniel Hartwich kritisiert riskante Bühnentricks bei "Das Supertalent"

Daniel Hartwich ist der Moderator der aktuellen "Das Supertalent"-Staffel. Vor Kurzem unterlief einem Kandidaten ein Unfall, auf den ein Sturz von Michelle Hunziker folgte (ShortNews berichtete).

Nun beschwert sich Moderator Daniel Hartwich über den Kandidaten René Richter. Er sei davor 1.000 Kilometer gefahren und hätte nur drei Stunden geschlafen, somit sei der Unfall verhinderbar gewesen.

Weiterhin wirft er René Richter Fahrlässigkeit vor: "Er macht das professionell seit 15 Jahren und nie ist etwas passiert."


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: crzg
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Moderator, Supertalent, Das Supertalent, Daniel Hartwich
Quelle: top.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.08.2012 11:39 Uhr von Skyfish
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
sowohl nichts, genau wie einfach alles ist vermöglichbar.

(Zitat Stinson)
Kommentar ansehen
18.09.2012 08:49 Uhr von ollolo
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Daniel Hartwich -: die Nervensäge der deutschen TV-Kultur....
Der Typ kann nix und ist weder lustig noch interessant. Einfach nur dumm......

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?