15.08.12 06:36 Uhr
 141
 

Electronic Arts kündigt Plattform "Origin" für Mac OS und Facebook an

Publisher-Riese Electronic Arts hat bestätigt, dass der Online-Dienst Origin nun auch für Mac OS erscheinen wird. Außerdem wurde angekündigt, dass es die Plattform in Zukunft unter anderem auch für Android und sogar für Facebook geben wird.

Electronic Arts verkündete dies während einer Pressekonferenz auf der derzeit stattfindenden Gamescom. Für den Mac soll es Origin bis spätestens Februar des nächsten Jahres geben.

EA will bis zum Veröffentlichungszeitpunkt auch noch einige Inhalte in die Plattform integrieren. So sollen zum Beispiel Free2Play-Spiele unterstützt und Live-Videos implementiert werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Facebook, Mac, Plattform, Electronic Arts, Origin, Mac OS
Quelle: www.gamestar.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Battlefield 1": Offene Beta-Phase und Early-Access-Zugänge bestätigt
Electronic Arts: Millarden-Umsätze mit digitalen Inhalten
Electronic Arts will bei PC-Spielern beliebter werden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.08.2012 08:29 Uhr von bossbaer
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
wie wärs mal mit AGB´s abändern?

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Battlefield 1": Offene Beta-Phase und Early-Access-Zugänge bestätigt
Electronic Arts: Millarden-Umsätze mit digitalen Inhalten
Electronic Arts will bei PC-Spielern beliebter werden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?