14.08.12 19:28 Uhr
 303
 

Israel/Atomkonflikt: Barack Obama zunehmend unter Druck (Update)

Eines Zeitungsberichtes zufolge, fordert die israelische Regierung, dass der amerikanische US-Präsident Barack Obama vor die UN-Vollversammlung tritt und er dem Iran öffentlich mit einem Militäranschlag drohen soll. Im Wahlkampf kann er sich keine Schwäche erlauben.

So setzt Israel Barack Obama ein Ultimatum, in dem Obama gegen das iranische Atomprogramm vorzugehen hat. Seit einiger Zeit herrschen Gerüchte, dass Israel womöglich iranische Atomanlage angreifen könnte und so durch einen Militärschlag eine mögliche nukleare Aufrüstung stoppen will.

Es wird vermutet, dass Obama dem Druck nachgibt, denn es wird befürchtet, dass durch das Beharren auf eine diplomatische Lösung die USA außenpolitisch schwach wirken könnte und somit Obama die Gunst der Wähler an den republikanischen Herausforderer Mitt Romney verliert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Trikoflex
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Update, Israel, Barack Obama, Druck, Atomkonflikt
Quelle: www.sueddeutsche.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Barack Obama warnt Donald Trump in seiner letzten Rede vor Invasionen
Bob Dylan gibt auch Barack Obama Korb: Keine Nobel-Ehrung im Weißen Haus
Laut Barack Obama wird seine Frau niemals für die US-Präsidentschaft kandidieren

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.08.2012 19:49 Uhr von Sir_Waynealot
 
+10 | -3
 
ANZEIGEN
finde es ja echt heftig wie ein land mit an die 8millionen einwohner sowas fordern kann und zudem einen krieg anzetteln kann das die region dort unten zu hexenkessel wird.

so langsam glaub ich die verschwörungstheorien wirklich dass der ganze syrien aufstand nur aufgebaut wurde das syrien im kriegsfall nicht dem iran helfen kann.
Kommentar ansehen
14.08.2012 19:56 Uhr von Reape®
 
+7 | -4
 
ANZEIGEN
sollte es wirklich: zum krieg kommen, sollte die menschheit den augenblick nutzen und sich beiden krebsgeschwüren entledigen!
Kommentar ansehen
14.08.2012 20:10 Uhr von FranK.
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
wenn Israel wirklich Angst hätte und an Iranische Atomwaffen glauben würde, würden Sie niemals so lauthals drohen! Sie wissen ganz genau das der Iran nichts gegen sie in der Hand hat.
Kommentar ansehen
14.08.2012 23:20 Uhr von Dave2012
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Hoffnung stirbt zuletzt: aber das was veröffentlicht wird ist nichts ausser Propaganda ...das was wirklich passieren soll ist bereits durchgeplant. Es heißt immer Iran hier und da... Aber hat der Iran schon mal feindselig auf andere Länder reagiert oder angegriffen im Gegensatz zu der Weltpolizei ?. Und wer bestimmt überhaupt das einer eine Atombomben haben darf, und der andere nicht. Macht so weiter und legt die Erde in Schutt und Asche ihr seit auf dem Besten Weg USA , Israel ihr kriegerischen Arschlöscher.
Nimmt doch mal eure Kraft zusammen und versucht was ordentliches auf der Welt zu erreichen. Aber Milliarden in Rüsten stecken, auf der -gegenseite verrecken Menschen weil Sie nicht zu Fressen und zu saufen haben. So was ist ARM !!!!
Kommentar ansehen
15.08.2012 01:14 Uhr von ElChefo
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Soso die SZ mal wieder.

Kann ja jeder selber drüber urteilen.

Vor allem, da Obama momentan aussenpolitisch gar keine Themen braucht, um bei den Wählern zu punkten. Es reicht vollkommen, das Programm rund um tollen neuen Vize neben Romney zu attackieren.
Kommentar ansehen
15.08.2012 09:39 Uhr von Patreo
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Dave: Wir als Waffenexporteure sollten uns an die eigene Nase fassen.
Einer der Gründe beispielsweise warum man deutsche Waffen immer wieder in falschen Händen findet ist, weil H&K ihre Waffen nicht stanzen und man es somit nur schwer zurückverfolgen kann.

Das wäre ein möglicher Faktor

Mein Punkt ist so einen globalen Konflikt als monokausal und sich dabei hier in Deutschland als moralische Instanz zu betrachten ziemlich naiv ist.

[ nachträglich editiert von Patreo ]
Kommentar ansehen
16.08.2012 18:45 Uhr von cefirus
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Wenn Wenn er das tut, haben die Israelis ihre Freikarte und es geht los.

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Barack Obama warnt Donald Trump in seiner letzten Rede vor Invasionen
Bob Dylan gibt auch Barack Obama Korb: Keine Nobel-Ehrung im Weißen Haus
Laut Barack Obama wird seine Frau niemals für die US-Präsidentschaft kandidieren


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?