14.08.12 15:29 Uhr
 163
 

Berlin: Medizinische Kleidung soll salonfähig gemacht werden

"TLC - Tender Loving Care" - So heißt das Projekt, unter welchem Modestudenten aus Berlin Fashion designen. Keine gewöhnliche- sondern medizinische Mode.

Von modischen Stützstrümpfen bis zur Rückenschiene, die in ein Oberteil eingebaut wird. Von nun an muss sich ein Patient seiner Gerätschaften nicht mehr schämen. Er kann sie gar modisch zur Schau stellen und dabei gut aussehen.

Die Studenten von der Universität der Künste in Berlin präsentierten ihre Modelinie auf der Fashion Week in Berlin.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: opwerk
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Berlin, Kleidung, Fashion, Fashion Week
Quelle: www.pt-magazin.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mutter-Tochter-Duos sind der Renner auf der Berliner Fashion Week
New York: Krebskranker Elfjährigen wird Modelwunsch bei Fashion Week erfüllt
Berlin Fashion Week: Bis auf Ausnahmen geringer Erfolg in der Modewelt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mutter-Tochter-Duos sind der Renner auf der Berliner Fashion Week
New York: Krebskranker Elfjährigen wird Modelwunsch bei Fashion Week erfüllt
Berlin Fashion Week: Bis auf Ausnahmen geringer Erfolg in der Modewelt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?