14.08.12 12:01 Uhr
 1.851
 

Barack Obama zu NASA: "Wenn ihr Marsmenschen findet, lasst es mich sofort wissen"

Der US-Präsident Barack Obama ist für seinen Humor bekannt und als er die NASA zu ihrer Mars-Erkundung mit dem Curiosity-Rover beglückwünschte, konnte er sich ebenfalls einen Scherz nicht verkneifen.

Obama beendete seine Ansprache mit den Worten: "Wenn ihr Marsmenschen findet, lasst es mich sofort wissen".

Es sei das überwältigte, was er sich vorstellen könnte, selbst wenn es sich nur um Mikroben handeln würde.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Barack Obama, NASA, Mars, Witz, Curiosty-Rover
Quelle: gizmodo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Barack Obama in Mailänder Rede: "Ihr bekommt die Politiker, die ihr verdient"
Barack Obama erhält 400.000 Dollar für Rede bei einst kritisierten Bankern
Erster Auftritt von Barack Obama nach Amtszeit: "Was war los, als ich weg war?"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.08.2012 13:39 Uhr von verni
 
+2 | -15
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
14.08.2012 14:05 Uhr von ThomasHambrecht
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
@verni du weisst aber schon, dass diese Macher von diesen Blogs das ganze frei erfinden und dann so tun als sei dies eine böse Verschwörung der USA?
Komisch, dass so Material immer nur in ganz abstrusen Blogs auftaucht.
Kommentar ansehen
14.08.2012 14:41 Uhr von SN_Spitfire
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@verni: Du glaubst bestimmt auch die Geschichte des Vorspanns aus Transformers 3, oder?

http://www.youtube.com/...
Kommentar ansehen
14.08.2012 17:08 Uhr von Achtungsgebietender
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
@ Zeus35 - ach - mal wieder plump gegen die USA: und ihr Niveau herunterziehen. war ja klar, dass sowas von DIR kommen musste...


<3 USA!!!

[ nachträglich editiert von Achtungsgebietender ]

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Barack Obama in Mailänder Rede: "Ihr bekommt die Politiker, die ihr verdient"
Barack Obama erhält 400.000 Dollar für Rede bei einst kritisierten Bankern
Erster Auftritt von Barack Obama nach Amtszeit: "Was war los, als ich weg war?"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?