14.08.12 10:17 Uhr
 16.432
 

Halbnackte Olympionikinnen zu Softporno-Musik: NBC-Video löst Proteststurm aus

Der amerikanische Sender NBC löste kürzlich eine Empörungswelle in den USA aus. Der Sender veröffentlichte auf seiner Olympiaseite ein Video, in dem sich dünne und halbnackte Frauen zu Softporno-Musik räkeln.

Der Clip zeigt hauptsächlich Volleyballspielerinnen, Leichtathletinnen und Hockeyspielerinnen. Wegen der Empörungswelle nahm der Sender nun das Video von der Website.

Zahlreiche Blogs befassen sich auch mit dem Thema und bemängeln die fehlenden Boxerinnen und Gewichtheberinnen. Auch als schlechtester Beitrag zur Olympiaberichtserstattung wird das Video bezeichnet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Kimera
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Video, Musik, Sender, Olympia 2012, NBC
Quelle: www.20min.ch

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

13 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.08.2012 10:17 Uhr von Kimera
 
+7 | -26
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
14.08.2012 10:31 Uhr von blade31
 
+19 | -1
 
ANZEIGEN
boha: Gähhhn...
Kommentar ansehen
14.08.2012 10:48 Uhr von Gimpor
 
+27 | -2
 
ANZEIGEN
Was ist "Softporno-Musik"?
Kommentar ansehen
14.08.2012 11:11 Uhr von 600erbenz
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
achso deswegen durften in den usa nur erwachsene bei olympia zuschauen...

sodom und gomera...
Kommentar ansehen
14.08.2012 11:11 Uhr von Bibabuzzelmann
 
+11 | -0
 
ANZEIGEN
Sehr sexy .): Die Musik hab ich mir aber net angehört *g
Kommentar ansehen
14.08.2012 11:15 Uhr von Nebelfrost
 
+9 | -1
 
ANZEIGEN
proteststürme und empörungswellen sind die häufigsten naturkatastrophen in den USA. noch vor tornados und erdbeben!
Kommentar ansehen
14.08.2012 12:30 Uhr von Babykeks
 
+8 | -0
 
ANZEIGEN