13.08.12 19:27 Uhr
 194
 

Fußball: Werder Bremen verteidigt Sponsoring durch Wiesenhof als "mutig"

Seit bekannt wurde, dass der umstrittene Geflügel-Produzent Wiesenhof demnächst als Hauptsponsor auf den Trikots der Mannschaft zu sehen sein wird, ist die Entrüstung im Fanlager groß (ShortNews berichtete).

Der Geschäftsführer des Vereins, Klaus Allofs verteidigt jedoch schon fast mit Trotz die kontroverse Wahl: "Ich bin froh, und das möchte ich wirklich betonen, dass wir diese Partnerschaft eingegangen sind, auch wenn es auf den ersten Blick vielleicht etwas mutig erscheint von beiden Parteien."

Die Fans überzeugt dieser "Mut" nicht, es gibt bereits einige Austritte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bremen, SV Werder Bremen, Sponsoring, Wiesenhof
Quelle: www.sueddeutsche.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Louis van Gaal als neuer Trainer beim SV Werder Bremen im Gespräch
Fußball: Aus Angst vor Hooligans sagt Werder Bremen Testspiel gegen Lazio Rom ab