13.08.12 13:29 Uhr
 14.207
 

Brutaler Knast-Alltag: U-Bahn-Prügler wird von Kinder-Mörder verdroschen

In der Jugendstrafanstalt Plötzensee in Berlin spielten sich jetzt brutale Szenen ab. Dort gab es eine wilde Schlägerei zwischen zwei Insassen, bei der es um einen Fernseher ging.

Ein 23-Jähriger, der zehn Jahre wegen Mordes an einem sieben Jahre alten Jungen absitzt, bat einen 18-Jährigen um dessen Fernseher, weil er ein Fußballspiel sehen wollte. Dieser wiederum sitzt sechs Jahre, weil er einen Mann in einer U-Bahn-Station fast totgeprügelt hatte.

Er weigerte sich nun, seinen Fernseher abzugeben, woraufhin der 23-Jährige sofort wie wild auf ihn einschlug. Auch ein zu Hilfe eilender Beamter wurde angegriffen. Nun muss sich der Schläger unter anderem wegen Körperverletzung verantworten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Gefängnis, Mörder, U-Bahn, Körperverletzung, Prügelei, Alltag
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Lettland: Sex am Freiheitsdenkmal - Touristenpaar muss 250 Euro Bußgeld zahlen
Wie Wilde: 19 Tage altes Baby vom deutschen Vater zu Tode gefickt!
FC Bayern München um drei Millionen Euro erpresst - "Besenstielräuber" gesteht

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

24 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.08.2012 13:37 Uhr von ChaosKatze
 
+60 | -2
 
ANZEIGEN
der eine nix besser als der andere... bravo!
Kommentar ansehen
13.08.2012 13:51 Uhr von DonFanucci
 
+101 | -4
 
ANZEIGEN
...scheint ja bestens zu funktionieren mit der Resozialisierung von Kindermördern und U-Bahn-Schlägern.
Zum Glück kommen die ja in absehbarer Zeit wieder frei und können ihre Interessen an der Bevölkerung voll auslassen, sonst bringen die sich am Ende im Knast noch gegenseitig um!!
Kommentar ansehen
13.08.2012 13:57 Uhr von Major_Sepp
 
+50 | -6
 
ANZEIGEN
Ich: bekomme immer mehr den Eindruck, für so manche Kulturkreise ist es völlig normal auf andere einzuschlagen und im Gegenzug vermöbelt zu werden. Eine Form der "wortlosen Kommunikation" oder besser gesagt "Alltag"...

Ich habe erst letztens wieder eine Doku gesehen, in der ein jugendlicher Intensivtäter völlig teilnahmslos und desinteressiert von Gewalt in seinem Viertel erzählte als wäre es die normalste Sache der Welt.

"Kann schon vorkommen, dass halt mal im Treppenhaus paar aufs Maul bekommst...."

Na dann...
Kommentar ansehen
13.08.2012 14:09 Uhr von Nebelfrost
 
+60 | -3
 
ANZEIGEN
von mir aus hätten die sich auch gegenseitig abstechen können. wäre sicher kein verlust für die welt gewesen.
Kommentar ansehen
13.08.2012 15:17 Uhr von psycoman
 
+34 | -1
 
ANZEIGEN
10 Jahre: Wieso bekommt ein Mörder, jemand der einen siebenjährigen umbringt, eigentlich nur 10 Jahre im Gefängnis.

Da schlägt Pack Abschaum, und ich weiß gar nicht, warum ich das schlimm finden soll.

Sowohl Opfer als auch Täter scheinen ja gerne Gewalt auszuüben. Könnten die bitte bis an ihr Lebensende eingesperrt bleiben.

Als gesetzestreuer Bürger möchte ich vor solchen Individuen geschützt werden.

[ nachträglich editiert von psycoman ]
Kommentar ansehen
13.08.2012 15:33 Uhr von KlausM81
 
+4 | -9
 
ANZEIGEN
Knast ist kein Ponyhof und das ist auch gut so. Wer noch nicht drin war, kann sich hier wohl kein Urteil bilden. Dort gelten Regeln wie im Tierreich. Der Stärkere überlebt. Von daher kaum verwunderlich, dass sie sich die Köppe einschlagen wegen einem TV Gerät. Wer lieb und nett ist, kommt vielleicht eher raus, aber in einem Zustand, den die Außenwelt nicht kennen will.
Kommentar ansehen
13.08.2012 16:08 Uhr von Kamimaze
 
+13 | -3
 
ANZEIGEN
Keith M. Keith M. - Dieser Name kam mir gleich bekannt vor, kein Wunder, der war schon mal auffällig - ich berichtete vor über 6 Jahren (!) exclusiv für ShortNews... ;)

--> http://www.shortnews.de/...
Kommentar ansehen
13.08.2012 16:45 Uhr von Kati_Lysator
 
+18 | -0
 
ANZEIGEN
keiner von beiden hat den fernseher verdient. die hätten bis zum letzten tag nur die wand ansehen dürfen, für das was sie gemacht haben. so ein luxus im knast.

und ich muss hinter autos her radeln, die monitore in den kopfstüzen haben.
Kommentar ansehen
13.08.2012 18:10 Uhr von Borgir
 
+10 | -1
 
ANZEIGEN
trifft es keinen falschen, egal wer einstecken musste.
Kommentar ansehen
13.08.2012 18:53 Uhr von dommen
 
+9 | -0
 
ANZEIGEN
Die sollen: sich doch einfach gegenseitig tot kloppen
Kommentar ansehen
13.08.2012 18:53 Uhr von Dufte
 
+8 | -0
 
ANZEIGEN
Das ist (mal wieder) keine News... sondern Alltag und das ist gut so!
Bei den beiden ist mir ehrlich gesagt shiceegal wer wen verdrischt. Ist beides Abschaum!
Kommentar ansehen
13.08.2012 18:54 Uhr von Alois_Besenstiel
 
+8 | -1
 
ANZEIGEN
Hoffentlich verreckt der U-Bahnprügler daran. :-)
Kommentar ansehen
13.08.2012 19:17 Uhr von Schaumschlaeger
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
Schön: So macht sich der Abschaum das Leben selbst zur Hölle.

@mcmoerphy
Der Hintergrund solcher Kommentare sind selbst für jeden Affen eine Beleidigung.
Kommentar ansehen
13.08.2012 19:24 Uhr von keakzzz
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
da haben sich ja die richtigen gefunden.
Kommentar ansehen
13.08.2012 19:40 Uhr von knixi
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Keith M. Dieser Keith M. sollte nie wieder in die Öffentlichkeit gelassen werden!

http://www.welt.de/...
Kommentar ansehen
13.08.2012 19:51 Uhr von Misuke
 
+7 | -3
 
ANZEIGEN
fragt sich: keiner von euch warum dieses Geschmeiss überhaupt nen Fernseher auf der Zelle hat ??
vllt noch ne xbox oder ne ps3 und nen Sackkrauler
Kommentar ansehen
13.08.2012 20:06 Uhr von Götterspötter
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Gut zu wissen das diese IQ-Bremser unter "Bewachung" stehen .....
Kommentar ansehen
13.08.2012 20:53 Uhr von penneri
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Tyisches Beispiel für eine Win-Win Situation
Kommentar ansehen
13.08.2012 22:43 Uhr von mrrattle
 
+2 | -4
 
ANZEIGEN
und: für solches Pack muss der deutsche Steuerzahler löhnen. Der Hammer.
Kommentar ansehen
14.08.2012 01:16 Uhr von Pommbaer84
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Wer bitte steckt einen Kindermörder in eine Jugendstrafanstalt ?

Wohl nur aus dem Grund, dass er in der Erwachsenen-Strafanstalt sofort selbst verdroschen würde..
Kommentar ansehen
14.08.2012 09:00 Uhr von Floppy77
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Eindeutig! Fussball ist ein Killersport und sollte umgehend verboten werden!
Kommentar ansehen
14.08.2012 09:28 Uhr von jonnyswiss2
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Gleich und Gleich gesellt sich gerne.

Das "wie" sagt der Spruch halt nicht aus, aber das tut in diesem Fall auch nichts zur Sache...
Kommentar ansehen
14.08.2012 10:11 Uhr von dashandwerk
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
@ Anonimaj: "TV einziehen hat man in Aachen mal als Rache wegen einer Beleidigung eines Knastbeamten versucht.
Der Insasse ging mit einer Nagelschere oder ähnlichem auf den bzw. die los als die den TV rausholen wollten.
Schade dass der Angegriffene nicht dabei drauf ging. Der ist Charakterlich auch nicht besser als euer Liblingsfeind der Kinderschänder.
Die Gleichen Typen die in Bautzen mit Freude gefoltert hätten.
------Hätte ich als Unbeteiligter dessen Namen und evtl. Adresse, ich würde ihn in meine Schwarze Liste stecken, und bei Gelegenheit (evtl. kommt ja mal ein neues Rottenneighbor...) an der Ruinierung seines Rufes arbeiten-----."

Siehst du, das ist einer der Gründe warum die kein I-Net oder Telefon haben sollen.
Kommentar ansehen
16.08.2012 10:31 Uhr von Bizarr411
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
jippiiiieh: jetzt können sie sich auf engsten raum gegenseitig verprügeln! Was ein Spaß! :)

Hoffentlich gibt´s Mord und Totschlag ?

Refresh |<-- <-   1-24/24   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

One Finger Challenge - die besten Nacktbilder aus dem Nackttrend
Lettland: Sex am Freiheitsdenkmal - Touristenpaar muss 250 Euro Bußgeld zahlen
Abartig: Deutschland und Tschehien streiten wegen Kindersex!


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?