12.08.12 19:03 Uhr
 174
 

Ägypten: Präsident Mohammed Mursi entlässt Verteidigungsminister Tantawi

Mohammed Mursi, der Präsident von Ägypten, hat jetzt den Verteidigungsminister und Feldmarschall Mohammed Hussein Tantawi entlassen. Auch Generalstabschef Sami Anan verlor seinen Posten.

Darüber hinaus hat Mursi auch die Rechte des Militärs stark eingeschränkt. Feldmarschall Abdel Fattah al-Sisi übernimmt jetzt den Job von Tantawi. Mahmud Mekki wurde von Mursi zum Vizepräsidenten ernannt.

Mursi, der der Kandidat der islamistischen Muslimbruderschaft ist, will jetzt die ganze Macht in Ägypten für sich allein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Präsident, Ägypten, Verteidigungsminister, Mohammed Mursi
Quelle: www.sueddeutsche.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.08.2012 19:15 Uhr von ZzaiH
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
hmm: wenn er sich da mal nicht übernimmt, die macht lag in ägypten traditionell schon immer in den händen des militärs, verprellt er die zu sehr, dann wirds nen putsch geben...
Kommentar ansehen
12.08.2012 19:17 Uhr von usambara
 
+0 | -5
 
ANZEIGEN
@ ZzaiH: der kommt sowieso und der CIA wird assistieren.
Kommentar ansehen
12.08.2012 19:59 Uhr von architeutes
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@usambara: "der kommt sowieso und der CIA wird assistieren."
Das erstaunt mich jetzt ,nach der Meinung des Großteilst
der User ,hat doch der CIA den arabischen Frühling erst
in Ägypten instaliert.
Irgendwann sollte man sich für eine Version entscheiden.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?