12.08.12 17:51 Uhr
 82
 

Autobauer Opel und Peugeot-Citroën wollen zusammen produzieren

Laut einer Zeitung wollen die Autobauer Peugeot-Citroën und Opel ab 2015 gemeinsam das Citroën-Premiummodell DS5 produzieren.

Dieser soll dann am Opel-Stammsitz in Rüsselsheim produziert werden. Ein Jahr später soll dann die Mittelklasse-Limousine Peugeot 508 folgen. Im Gegenzug wird Opel den Zafira in Frankreich produzieren lassen.

Die Autobauer kooperieren offiziell bei Einkauf, Entwicklung und Logistik.


WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Opel, Peugeot, Autobauer, Citroën
Quelle: www.newsecho.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

McLaren Senna - ein Rennwagen für die Straße
Der Porsche 901 ist der älteste Elfer
Alibaba: Dir gefällt ein Auto - Mach ein Foto und zieh es aus dem Automaten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.08.2012 18:02 Uhr von kingoftf
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
2 Loser zusammen: werden keine Gewinner.

Opel steht schlecht da und mit Peugeot haben die sich den schlecht möglichstens Partner ausgesucht, denen geht es extrem schlecht

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kalifornien: Junger Mann riskiert sein Leben um ein Kaninchen zu retten
Umstrittene Digitalwährung Bitcoin nähert sich der 20.000 Dollar Marke
Digitale Währung Litecoin ist um 4000 Prozent seit Anfang 2017 gestiegen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?