12.08.12 16:22 Uhr
 459
 

Österreich: Rasenmäher umgekippt - Achtjähriger gerät unter rotierende Messer

In der Obersteiermark (Österreich) kam es am heutigen Sonntag zu einem Unfall. Während ein 61-jähriger Mann mit seinem achtjährigen Enkel den Rasen mähte, geriet der Rasenmähertraktor, auf dem beide saßen, auf einer Böschung aus dem Gleichgewicht und kippte auf die Seite.

Der Schüler geriet dabei zeitweise unter die Messer des Rasenmähers, die nach wie vor aktiv waren. Diese fügten ihm schwere Schnittwunden am Oberkörper und an den Armen zu. Der Großvater des Jungen, der mittlerweile stationär behandelt wird, wurde wegen fahrlässiger Körperverletzung angeklagt.

Diesen Tatbestand sahen die Kläger erfüllt, da er es seinem Enkel, den er während der Fahrt auf seinem Schoß festhielt, gestattete, sowohl Pedale als auch Schaltung zu bedienen. Der Unfall resultierte offenbar aus einer Irritation des Jungen, der Vorwärts- und Rückwärtsgang verwechselt hatte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Raskolnikow
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Unfall, Österreich, Messer, Rasenmäher
Quelle: www.krone.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bad Kreuznach: Nächtliches Aufenthaltsverbot für Parks
Niedersachsen: Türkische Gemeinde für Vollverschleierungsverbot an Schulen
Als Frau verkleideter IS-Kämpfer auf Flucht gefasst: Er trug Bart

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.08.2012 18:10 Uhr von Caveman29
 
+1 | -8
 
ANZEIGEN
wenn man senil ist: gehört man auf keinen Aufsitzrasenmäher und schon gar nicht mit einem kleinen Kind.
Schäm Dich Opa.
Anklage wegen Fahrlässiger Körperverletzung ist nur gerechtfertigt.
Kommentar ansehen
12.08.2012 19:18 Uhr von Caveman29
 
+0 | -5
 
ANZEIGEN
@jschling: sobald Du in mein Alter gekommen bist können wir uns darüber nochmals unterhalten. Des weiteren würde ich nie einen 8jährigen die Pedale betätigen lassen. Du lt. Deiner Aussage ja schon. Wundert mich, dass Du es bis Mitt-40 geschaft hast ohne Dir ein Bein ab zu sägen.

Wünsch Dir ein schönes Leben ohne Zwischenfälle. Wir lesen uns wieder in 10 Jahren wenn Du vom Alter her da angekommen bist wo ich mich befinde.

[ nachträglich editiert von Caveman29 ]

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wird die klassische Gastronomie abgeschafft?
Bad Kreuznach: Nächtliches Aufenthaltsverbot für Parks
Großbritannien: Streit um todkrankes Baby beigelegt - Eltern geben auf


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?