12.08.12 14:44 Uhr
 932
 

Olympia 2012: Feier der Hockey-Olympiasieger läuft aus dem Ruder

Die Deutsche Hockey-Mannschaft holte am gestrigen Samstag die Goldmedaille bei den Olympischen Spielen 2012 in London.

Nachts feierte die Mannschaft dann auf dem Kreuzfahrtschiff "MS Deutschland" ihren Erfolg. Dabei sei nach Angabe des Deutschen Hockey-Bundes "einiges kaputt gegangen". Der DHB wolle den finanziellen Schaden aber übernehmen.

Mit der "MS Deutschland" soll außerdem noch ein weiterer Teil des Deutschen Teams nach Deutschland zurückkehren.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: jaas
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Feier, Hockey, Olympiasieger, Ruder
Quelle: www.welt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Messi, Ronaldo oder Griezmann stehen zur Wahl zum Weltfußballer des Jahres
Formel 1: Weltmeister Nico Rosberg beendet mit sofortiger Wirkung seine Karriere
Bundesliga: Mainz gegen FC Bayern München heute live im Free-TV

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Pokémon Go" ist das beste Android-Spiel des Jahres
Apple unterstützt den Kampf gegen AIDS
Ermutigung für Whistleblower: Netzwerk gründete Rechtshilfefonds


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?