11.08.12 15:36 Uhr
 186
 

Australien: Schwarz getupftes Lamm wurde von Dalmatiner adoptiert

Auf einer Farm im australischen Adelaide kam ein Lamm zur Welt, das von seiner Mutter nach der Geburt verstoßen wurde.

Das Lamm besitzt ein schwarz getupftes Fell und wurde kurzerhand von einer Dalmatinerdame adoptiert. Diese hat momentan selbst keine Jungen und bemuttert das Lamm.

Das Lamm sucht bei der Hündin die Zitzen, wird aber mit der Flasche ernährt. "Man weiß nicht, was im Kopf eines Tieres vorgeht, aber der Hund wird wohl selbst bei einem Lamm mit Tupfen wissen, dass es sich nicht um einen Welpen handelt.", so eine Tierverhaltensforscherin.


WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Hund, Australien, Schwarz, Adoption, Lamm
Quelle: www.focus.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Umweltaktivist filmt sterbenden Eisbären: "So sieht Verhungern aus"
Wismar: Männer klettern auf Lokomotive - Beide tot
Forscher: Hunde sind intelligenter als Katzen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?