11.08.12 15:13 Uhr
 46
 

Fußball/2. Bundesliga: SC Paderborn deklassiert den VfL Bochum

In einem Samstagsspiel der zweiten Fußball-Bundesliga besiegte heute Nachmittag der SC Paderborn den VfL Bochum sehr deutlich mit 4:0 (2:0). 10.763 Zuschauer waren im Paderborner Stadion zu Gast. Der SC steht damit vorläufig auf Platz eins.

Mario Vrancic (24. Minute) brachte die Gastgeber Mitte der ersten Halbzeit in Führung. Alban Meha erhöhte fünf Minuten vor dem Pausenpfiff auf 2:0.

Auch in der zweiten Hälfte waren die Paderborner die tonangebende Mannschaft. Noch einmal Mario Vrancic (50.) und Deniz Yilmaz (82.) machten den 4:0-Endstand klar.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: 2. Bundesliga, VfL Bochum, SC Paderborn, Tabellenführung, Kantersieg, Heimsieg
Quelle: www.rp-online.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?