11.08.12 09:44 Uhr
 72
 

US-Tuner macht Mercedes E-Klasse zur echten Rakete mit 710 PS

Wer seinen 525 PS starken Mercedes E63 AMG zu US-Tuner Hennessey Performance bringt, der bekommt eine echte Granate mit nach Hause.

Der Tuner drückt die Leistung des 5,5-Liter-BiTurbos auf 710 PS und entlockt dem Motor außerdem über 1.000 Newtonmeter Drehmoment.

Damit sollte es nun in knapp vier Sekunden auf 100 km/h gehen. Mehr als 320 km/h Topspeed sind wohl außerdem drin.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: jaykay3000
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Mercedes, PS, Rakete, Klasse, Tuner, Mercedes E-Klasse
Quelle: www.evocars-magazin.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.08.2012 10:58 Uhr von krypton83
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Aha: Laut Quelle nur Chiptuning und veränderte Ansaugung. Wo gehen denn die geschätzten 300 kW zusätzliche Abwärme hin? Was sagt eigentlich das Getriebe dazu? Kann man in Amiland vielleicht machen, wo man höchstens 3 Sekunden Vollgas geben kann ohne im Knast zu landen. Aber mal 20 Minuten Vollgas auf der Autobahn (ja, das geht), würd ich jetzt mit dem Teil nicht ausprobieren wollen. Zumindest nicht auf eigene Kosten.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?