11.08.12 09:40 Uhr
 90
 

400 PS im alten Golf: Tuningfan verpasst seinem Golf 2 einen Radikalumbau

Ein Tuningfan aus Österreich hat jetzt seinen Golf 2 einem radikalen Umbau unterzogen. So leistet der Motor des Golf GTI nun rund 400 PS. Möglich machen dies aufwendige Details wie Scat-Pleuel und mit Natrium gefüllte Ventile.

Während eine spezielle Kupplung nun die Gänge trennt, versuchen 17 Zoll Alufelgen die Power auf die Straße zu bringen. Ein Gewindefahrwerk von KW hält die ganze Fuhre sicher auf der Straße.

Eine Sportabgasanlage sorgt für die passende Akustik, während eine Bremsanlage vom Porsche Cayenne dafür sorgt das alles sicher zum stehen kommt. Auch der Innenraum wurde komplett überarbeitet. Hier zog unter anderen ein Armaturenbrett vom Nachfolger Golf 3 ein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Auto
Schlagworte: PS, Golf, Tuning
Quelle: www.vau-max.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

ADAC: 2016 gab es eine Rekordzahl von Staus
Oslo: Private Dieselautos wegen Smog ab sofort verboten
Donald Trump will 35-Prozent-Strafzollsteuer für deutsche Autobauer

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Peer Mertesacker bleibt bei Arsenal London
Laut Umfrage masturbieren 39 Prozent heimlich während der Arbeit
Fußball/FC Bayern: Arjen Robben sieht Gefahr in verkleinertem Kader


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?