10.08.12 11:37 Uhr
 70
 

Libyen hat eine neue Regierung

Knapp ein Jahr ist es jetzt her, dass Muammar Gaddafi in Libyen gestürzt wurde und jetzt hat das Land einen neuen Mann an der Spitze.

Dieser Mann heißt Mohammed al Magarief und gehörte zu Gaddafis Gegnern. Nun ist er Vorsitzender der Partei der Nationalen Front und ist am 09.07. von 200 Abgeordneten zum neuen Präsidenten des Landes gewählt worden.

Er folgt auf Mustafa Abdul Dschalil, welcher seit dem 07.Juli Übergangspräsident Libyens gewesen war.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: jaas
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Mann, Regierung, Wahl, Libyen
Quelle: www.tagesschau.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN