10.08.12 11:37 Uhr
 71
 

Libyen hat eine neue Regierung

Knapp ein Jahr ist es jetzt her, dass Muammar Gaddafi in Libyen gestürzt wurde und jetzt hat das Land einen neuen Mann an der Spitze.

Dieser Mann heißt Mohammed al Magarief und gehörte zu Gaddafis Gegnern. Nun ist er Vorsitzender der Partei der Nationalen Front und ist am 09.07. von 200 Abgeordneten zum neuen Präsidenten des Landes gewählt worden.

Er folgt auf Mustafa Abdul Dschalil, welcher seit dem 07.Juli Übergangspräsident Libyens gewesen war.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: jaas
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Mann, Regierung, Wahl, Libyen
Quelle: www.tagesschau.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ist Merkels Politik die "späte Rache der DDR an der BRD" ?
Ex-CDU-Politikerin Erika Steinbach findet, "Heute Show" diffamiert die AfD
Red-Bull-Chef Mateschitz´ Faktencheck-Projekt trifft bei Medien auf Skepsis

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Öffentliche Fahndung nach S-Bahnschläger
Dunkelziffer: Circa 5200 Flüchtlinge in Deutschland noch nicht erfasst
"Game of Thrones": Erfinder der Dothraki-Sprache lehrt nun an Eliteuni Berkeley


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?