10.08.12 10:23 Uhr
 35
 

Der Schölzbach lädt zur "Stühleschau" ein - Interview zum Kunstprojekt

In der Stadt Dorsten ist mit "Stühle an den Schölzbach" ein interessantes Kunstprojekt gestartet (ShortNews berichtete). Nun äußerte sich die Initiatorin zum Thema.

Mit der Aktion wolle man Menschen zum Nachdenken anregen, Natur erlebbar machen und nicht zuletzt dafür sorgen, dass Wasserläufe wie der Schölzbach wieder zurück ins Gedächtnis der Menschen gebracht werden.

Das Projekt stößt allerdings nicht überall auf Zustimmung. Es gibt auch Menschen, die das Projekt ablehnen oder gar aggressiv auf die öffentlich ausgestellten Stühle reagieren.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: TwistedTacco
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Kunst, Interview, Projekt, Stuhl, Kunstprojekt
Quelle: www.ruhr-lippe-marktplatz.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

2016 verkaufte Wolfgang Amadeus Mozart die meisten CDs
70. Geburtstag: Lucky Luke hatte in erstem Comic Halbglatze und rauchte
Literaturnobelpreis: Bob Dylan lässt Rede vorlesen, Patti Smith wird Song singen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

herzzerreißender Werbespot aus Polen rührt alle zu Tränen
Deutsche lieben Kindersex!
Israel bekommt Rüffel aus den USA


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?