10.08.12 05:58 Uhr
 212
 

Power-500er mit 160 PS: Der Abarth 595 feiert Comeback

Bereits in den 1960ern sorgte der Abarth 595 auf den Rennstrecken wie ebenso als Straßenversion für Furore, jetzt kommt der 595 zurück.

Auf Basis des Fiat 500 stellt (Haus-)Tuner Abarth eine 160-PS-Turboversion des Kleinstwagens auf die Räder, die als Limousine (Dreitürer) und Cabriolet angeboten wird.

Als Ausstattung stehen dem Abarth 595 ebenfalls zwei Optionen zur Wahl, die eher "modische" Version Turismo und die "sportliche" Variante Competizione. Die Preise des flotten Italiener starten bei knapp 22.000 Euro.


WebReporter: DP79
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Auto, PS, Comeback, Tuning, Tuner, Power
Quelle: www.motormaxime.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Der umweltschädlichste Dienstwagen gehört Horst Seehofer
Kommune kommt mit Ladestationen nicht nach: Oslo ist mit E-Auto-Boom überfordert
Mercedes: Gelächter auf Facebook über Bezeichnung von neuer X-Klasse

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.08.2012 05:58 Uhr von DP79
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Also vom Preis her ist der Abarth 595 schon heftig, letzten Endes bleibt der Italiener ein Kleinstwagen-immerhin mit 160 Pferdchen.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Christian Müller (Pogida): Dingfest gemacht
VG München: Wahlplakate der NPD müssen hängen bleiben
DFB: Sperre für Augsburgs Kapitän nach beleidigender Geste


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?