09.08.12 07:44 Uhr
 408
 

Arnold Schwarzenegger rattert mit Panzer durch österreichische Kaserne

Arnold Schwarzeneger ist zurzeit in seiner Heimat unterwegs. Am Mittwoch besuchte er noch die Grazer Belgierkaserne, wo er 1965 seinen Präsenzdienst leistete.

Dort durfte er mit einem Kürassier-Panzer ein paar Runden auf dem Kasernengelände drehen.

Journalisten gegenüber hat er verraten, dass Österreich "ein wichtiger Teil" in seiner Biografie sein wird.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: deereper
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Österreich, Panzer, Arnold Schwarzenegger, Kaserne
Quelle: www.krone.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Arnold Schwarzenegger wollte Donald Trumps "Gesicht auf Tischplatte schmettern"
Arnold Schwarzenegger zu Trump: "Donald, warum tauschen wir nicht die Jobs?"
Arnold Schwarzenegger bezeichnet US-Einreiseverbot als "verrückt und dumm"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.08.2012 07:44 Uhr von deereper
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Der gute alte Arnie komm zurück in seine Heimat. :)
Leider ist es für ihn ausgeschlossen das er wieder hier lebt

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Arnold Schwarzenegger wollte Donald Trumps "Gesicht auf Tischplatte schmettern"
Arnold Schwarzenegger zu Trump: "Donald, warum tauschen wir nicht die Jobs?"
Arnold Schwarzenegger bezeichnet US-Einreiseverbot als "verrückt und dumm"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?