09.08.12 06:43 Uhr
 4.304
 

Google Earth: Archäologin entdeckt angeblich zwei Pyramiden-Komplexe in Ägypten

Über den Dienst Google Earth will eine aus den USA stammende Archäologin in Ägypten zwei bisher noch unbekannte Pyramiden-Komplexe entdeckt haben.

Seit ungefähr zehn Jahren fahndet Angela Micol in Satellitenbilden nach altertümlichen Stätten. Nun will die Wissenschaftlerin, die ihr Studium an der University of North Carolina absolvierte, fündig geworden sein. Sie entdeckte eine 43 Meter große, vierseitige pyramidale Struktur.

Dazu entdeckte sie ihrer Meinung nach weitere kleine Hügel, die in ihrer Ausrichtung den Pyramiden von Gizeh ähneln. Auf einem anderen Bild entdeckte sie eventuell Pyramidenruinen von 76 beziehungsweise 30 Meter Breite. Untersuchungen vor Ort sollen folgen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leerpe
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Ägypten, Archäologe, Google Earth, Pyramide
Quelle: grenzwissenschaft-aktuell.blogspot.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Google Earth: Mysteriöses Gebäude in der ägyptischen Wüste sorgt für Spekulationen
Forscher findet über Google Earth mehrere Eingänge in den Untergrund des Mars
Google Earth: Eigenartige Aufnahme aus der Antarktis - Ist da ein UFO abgestürzt?

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen