08.08.12 23:20 Uhr
 384
 

Jack Osbourne fordert nach Rauswurf wegen Multipler Sklerose Boykott von NBC (Update)

Jack Osbourne(26) wurde kurzerhand per E-Mail von dem TV-Sender NBC gefeuert (ShortNews berichtete). Angeblicher Grund ist seine Erkrankung an Multipler Sklerose.

"Ich habe an einem 16-stündigen Wettkampf teilgenommen. Ich bin über 30 Meilen mit einem 40 Pfund schweren Rucksack gelaufen - im Januar. Da hatte ich auch schon MS. Die sollen mir nicht sagen, was körperliche Anstrengung ist!", so Osbourne via Twitter. Weiter fordert er ein Boykott des Senders.

Der Sender meint, er könne besser beurteilen, ob er an der Drill-Show "Stars Earn Stripes" teilnehmen könnte. Zudem bot man dem jungen Vater alternative Rollen in der Show an, die lehnte er aber angeblich ab.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: 3Pac
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Boykott, Rauswurf, NBC, Multiple Sklerose, Jack Osbourne
Quelle: www.promiflash.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?