08.08.12 12:29 Uhr
 232
 

"Grünes" Olympia 2012: Behelfsbrücke generiert alternative Energie

Die Olympischen Spiele in London sollen zu den energieeffizientesten Spielen werden, die es jemals gegeben hat. In diesem Sinne hat ein Unternehmen aus Großbritannien auf einer Behelfsbrücke nahe der West Ham Station spezielle Bodenfliesen mit piezoelektrischen Systemen installiert.

Mit den Bodenfliesen, die aus recycelten Lkw-Reifen und recyceltem Aluminium hergestellt wurden, soll eine Energiemenge generiert werden, die ausreicht, zwölf an der Brücke angebrachte LED Leuchten zu betreiben.

In den Fliesen befinden sich Piezo-Elemente, die die kinetische Energie der Schritte in elektrische Energie umwandeln sollen. Insgesamt sollen während Olympia 2012 mit den besonderen Bodenbelägen rund 21 Kilowattstunden elektrischer Energie generiert werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: jabbel76
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Olympia, Energie, Olympia 2012, alternative Energie
Quelle: www.trendsderzukunft.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?