07.08.12 19:57 Uhr
 76
 

Kino: Erste Infos zum Roadmovie "Nebraska"

Paramount Pictures hat derzeit den Roadmovie "Nebraska" in Planung. Dafür wird Alexander Payne Regie führen. Er machte sich einen Namen durch die Tragikomödie "The Descendants - Familie und andere Angelegenheiten".

Die Story handelt von einem Vater, der mit seinem Sohn einen Trip von Billings, Montana nach Lincoln in Nebraska unternimmt. Dort will er ihm zeigen, wo er aufgewachsen ist. In den Hauptrollen sind die Schauspieler Bruce Dern und Will Forte zu sehen.

Bereits im Herbst 2012 will man mit der Schwarzweißproduktion beginnen.


WebReporter: richy7
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Kino, Nebraska, Schwarz-weiß, Roadmovie
Quelle: www.cinefacts.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach J.J. Abrams haben Kritiker von "Star Wars: The Last Jedi" Angst vor Frauen
"Bauer sucht Frau": Vorzeigepaar Josef und Narumol wollen Enkelin adoptieren
Elton John und Beyonce erarbeiten neuen Song für "Der König der Löwen"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Pinneberg: Familienvater wird Polygamie gestattet
Wien: Permanent furzender Flugpassagier veranlasst Notlandung
Jetzt hattest die SPD geschafft,erstmals hinter AFD


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?