07.08.12 19:57 Uhr
 73
 

Kino: Erste Infos zum Roadmovie "Nebraska"

Paramount Pictures hat derzeit den Roadmovie "Nebraska" in Planung. Dafür wird Alexander Payne Regie führen. Er machte sich einen Namen durch die Tragikomödie "The Descendants - Familie und andere Angelegenheiten".

Die Story handelt von einem Vater, der mit seinem Sohn einen Trip von Billings, Montana nach Lincoln in Nebraska unternimmt. Dort will er ihm zeigen, wo er aufgewachsen ist. In den Hauptrollen sind die Schauspieler Bruce Dern und Will Forte zu sehen.

Bereits im Herbst 2012 will man mit der Schwarzweißproduktion beginnen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: richy7
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Kino, Nebraska, Schwarz-weiß, Roadmovie
Quelle: www.cinefacts.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußballlegende Diego Maradona wollte "Oasis"-Star Liam Gallagher erschießen
Ist französischer Fußballstar Adil Rami mit 18 Jahre älterer Pamela Anderson liiert?
Remake von tschechischer Kultserie "Pan Tau" geplant

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA warnt Syrien: Bei Giftgasangriff gibt es einen Vergeltungsschlag
USA: Mehr Anschläge durch Rechtsextremisten als durch Islamisten seit 2008
Gefährlicher Trend: Mini-Armbrust als "Mordwaffe"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?